Die Kunst der Improvisation

Tango Argentino mit Martina und Franz

Die Kunst der Improvisation in einer engen sinnlichen Umarmung, das macht den eigentlichen Reiz des argentinischen Tangos aus. Entstanden vor über 100 Jahren am Rio de la Plata ist dieser elegante Tanz heute wieder populärer denn je. Dabei verändert er sich ständig. Er nimmt andere Kunstformen in sich auf, ohne seine Essenz zu verlieren und ist dadurch immer wieder aufs Neue reizvoll.
2009 hat die UNESCO den Tango Argentino zum Weltkulturerbe ernannt, eine Auszeichnung die bisher nur wenige Tänze erfahren haben.

Martina und Franz unterrichten zusammen seit 2001 in ihrem Tanzstudio Tango Vision in Reutlingen Tango Argentino. Mit wöchentlich 10 Kursen für Tänzer unterschiedlicher Niveaus blicken beide auf einen breiten Erfahrungshintergrund zurück. Mit Martina und Franz erwartet Euch ein eingespieltes Team, das hohen Wert auf individuelle Betreuung legt.
Bei ihrer Arbeit achten beide auf eine fundierte Basis, Eleganz und Musikalität.

Seit 2009 bieten sie Tangoreisen an die Costa Brava an. Diese Reisen sind traumhaft schön und begeistern die Teilnehmer jedes Jahr aufs Neue.
2013 haben sie das Angebot erweitert und erstmals auch eine Tangowoche in die Toskana angeboten.


Martina und Franz